• Titelblatt Armutsbericht plus Münzenstapel, die kleiner werden und Titeltext: Gegen Armut hilft Geld. Der Paritätische Armutsbericht 2020. Paritätischer Armutsbericht 2020

    Laut aktuellem Paritätischen Armutsbericht hat die Armutsquote in Deutschland mit 15,9 Prozent (rechnerisch 13,2 Millionen Menschen) einen neuen traurigen Rekord und den höchsten Wert seit der Wiedervereinigung erreicht.

  • Neues Verbandsmagazin: "Wir sind Parität!"

    Die neue Ausgabe jetzt downloaden!

  • Wir sind Parität

    Wir präsentieren das neue Erscheinungsbild der Mitgliederplattform "Wir sind Parität"! Die Webseite integriert nun ein Blogformat und eine interaktive Karte aller registrierten Mitglieder. Macht mit!

  • Webzeugkoffer #GleichImNetz Webzeugkoffer #GleichImNetz

    Unser Webzeugkoffer und unsere Tool Tipps haben alles, was Du brauchst: Praxistipps zu Social Media und Hinweise auf brauchbare Internet-Tools. Einfach mal durchklicken!

  • Der Paritätische Newsletter Immer aktuell! Der Paritätische Newsletter. Jetzt anmelden!

    Keine Nachrichten mehr verpassen? Jeden Dienstag neu! Blogbeiträge, Pressemitteilungen, Veranstaltungshinweise, Fachinformationen, Publikationen... alles in unserem Newsletter. Jetzt anmelden!

140 Organsationen - darunter auch der Paritätische Gesamtverband - haben heute einen Appell veröffentlicht, in dem sie die Evakuiereung der Schutzsuchenden aus Bosnien-Herzegowina/Lipa und die Beendigung der Zurückweisungen von Schutzsuchenden an den europäischen Grenzen fordern

Weiterlesen

Der Paritätische hat gemeinsam mit den Spitzenverbänden der Freien Wohlfahrtspflege zum Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Teilhabe von Menschen mit Behinderungen (Teilhabestärkungsgesetz) Stellung genommen.

Weiterlesen
20.01.2021 09:00
Der Paritätische Gesamtverband lädt gemeinsam mit den Paritätischen Arbeitgeberverbänden PATT und PTG zur Arbeitgebertagung 2021 ein. Aufgrund der weiterhin pandemischen Lage findet die Veranstaltung als Zoom-Konferenz digital statt. Wir freuen uns, Ihnen so die Gelegenheit zu bieten, Ihre Fragen zu stellen, Diskussionsbeiträge zu leisten und miteinander ins Gespräch zu kommen.
  Ort: Onlineangebot

26.01.2021 14:30
Im Zuge der Bewältigung der Pandemie haben viele Länder den Einsatz von ungelernten Assistenzkräften in den Kindertageseinrichtungen ermöglicht. Grundsätzlich besteht in den Maßnahmen eine große Chance, sowohl kurzfristig Abhilfe zu schaffen, als auch mittelfristig neue Fachkräfte zu gewinnen. Das ist allerdings voraussetzungsreich und muss angemessen begleitet werden.
  Ort: Onlineangebot

28.01.2021 25.02.2021
Sie erarbeiten fachliche Grundlagen einer pädagogischen Begleitung von Essenssituationen in der Kita und erhalten Anregungen dafür, Essenssituationen alters- und kindgerecht zu gestalten.
  Ort: Onlineangebot

GEBLOGGT

Bundesweiter Überblick: So gehen die Länder mit dem Personalbedarf der Kitas in der Coronakrise um

18.01.2021 von Niels Espenhorst, 0 Kommentare

Im Hintergrund eine leere Kita, im Vordergrund eine Deutschlandkarte mit den Grenzen der Bundesländer

Viele Einrichtungen der Kindertagesbetreuung stehen aktuell vor einem großen Problem: Es fehlt, noch mehr als vor der Coronakrise, an Personal. Die Bundesländer gehen sehr unterschiedlich damit um: Niels Espenhorst, Referent für Kindertageseinrichtungen und Tagespflege beim Paritätischen Gesamtverband, gibt einen Überblick.  

Einblicke in den Paritätischen Gesamtverband: Warum veröffentlichen wir so viele Publikationen und wie entstehen sie?

08.01.2021 von Natalia Bugaj-Wolfram und Kerstin Becker, 0 Kommentare

Die Titelbilder dreier Publikationen des Paritätischen Gesamtverbandes auf einem Holztisch

Neben unseren regelmäßigen Veröffentlichungen wie Pressemitteilungen, dem Verbandsmagazinen, Blog- und Social Media-Beiträgen erscheinen jeden Monat zahlreiche Publikationen, die sich nur an spezielle Fachöffentlichkeiten richten. Warum wir die Tastaturen so oft zum Glühen bringen und wie eine Publikation entsteht, erläutern Natalia Bugaj-Wolfram und Kerstin Becker aus der Abteilung Migration und Internationale Kooperation.