Alle Fachinformationen

Für die berufliche Inklusion von Menschen mit Behinderung in den allgemeinen Arbeitsmarkt gibt es unterschiedliche Förderungen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer/innen. REHADAT hat für die Suche nach Fördermöglichkeiten für die berufliche Teilhabe von (schwer)behinderten Menschen in Deutschland eine...

Weiterlesen

Das Paritätisches Qualitäts-Siegel: Weiterbildung ist im Programm "Einstieg Deutsch" - Lernangebot für Flüchtlinge durch den DVV anerkannt

Weiterlesen

PRO ASYL, Paritätischer Gesamtverband, Jesuiten-Flüchtlingsdienst, Republikanischer Anwaltsverein und Neue Richtervereinigung appellieren an die Staats- und Regierungschefs, für ein offenes Europa für Flüchtlinge einzutreten

Weiterlesen

Gedenkveranstaltung an die Opfer von »Euthanasie« und Zwangssterilisation und Begleitprogramm "Gegen das Vergessen – Aus der Geschichte lernen" am 1.und2. September 2017

Weiterlesen

Veröffentlichung "Psychische Gesundheit in der Arbeitswelt - Wissenschaftliche Standortbestimmung"

Weiterlesen

Unsere nächste Veranstaltung

16.08.2017 10:30
Bestimmte Zielgruppen in der Arbeitsmarktförderung erfordern besondere Handlungsstrategien. Relativ losgelöst von neuen politischen Entscheidungen, die nach der Bundestagswahl getroffen werden, gibt es in der Praxis hier längst einen großen Handlungsdruck. Bereits getroffene politische Entscheidungen wirken in die Zukunft hinein. Vor diesem Hintergrund veranstaltet der Paritätische Gesamtverband am 16. August 2017 in Berlin eine Fachtagung mit dem Titel „Es darf etwas Besonderes sein – Arbeitsmarktförderung für spezielle Zielgruppen“.
  Ort: BFS-Konferenzzentrum Centre Monbijou

S
U
B
M
E
N
Ü